Die besten Online Trinkspiele im Vergleich

Online Trinkspiele sind auf dem Vormarsch und spätestens seit Corona sehr beliebt. Hier findest du die besten Trinkspiele, die du online mit deinen Freunden spielen kannst.

Aufgrund der aktuellen Pandemie Situation haben viele Menschen mit der anhaltenden Isolation zu kämpfen und Online Trinkspiele sind der absolute Renner geworden. An ausgelassenes Feiern und feuchtfröhliche Abende ist nicht mehr zu denken. Die Bars und Clubs sind seit März 2020 geschlossen und werden es wohl noch eine Weile bleiben. Viele Menschen haben sich in dieser Zeit über Videokonferenzen mit ihren Freunden verbunden. Die daraus resultierenden Watch Partys, also das gemeinsame Anschauen von Videoclips, waren eine gelungene Abwechslung. Explizit für Leute, welche die langen Partynächte vermissen, gibt es nun eine praktische Abwechslung. Die Möglichkeit, Trinkspiele online zu spielen, ist gerade in der aktuellen Situation äußerst beliebt. Im nachfolgenden Beitrag werden deshalb die besten Trinkspiele online vorgestellt, sowie deren Vorteile und wie diese funktionieren.

Wie funktioniert ein Online Trinkspiel?

Online Trinkspiele versüßen die Zeit im Lockdown

Ein online Trinkspiel funktioniert vom Prinzip her genau so wie ein herkömmliches Trinkspiel, nur dass die Spieler sich nicht im echten Leben gegenüber sitzen, sondern sich in einer Videokonferenz befinden. Beliebte Kategorien sind die virtuellen Versionen von Spielen wie "Ich habe noch nie", "Wer würde eher" oder "Wahrheit oder Pflicht". Jeder Mitspieler hat ein Getränk vor sich und über eine Website oder eine App werden die verschiedenen Aufgaben an die Mitspieler verteilt. Diese Apps funktionieren natürlich nicht nur online sehr gut.

Das Online Trinkspiel - die Vorteile

Unabhängig von der derzeitigen Ausnahmesituation, in welcher sich die meisten Menschen aktuell befinden, bringen online Trinkspiele viele Vorteile. In erster Linie ist es natürlich die Überwindung von hohen Entfernungen. Menschen, die weit auseinander wohnen und sich nicht regelmäßig sehen können, haben die Möglichkeit, auch über weite Entfernung zusammen zu feiern mit einem Trinkspiel. In der momentanen Isolation, in welcher sich viele Menschen befinden, sind solche Trinkspiele eine gelungene Abwechslung und lassen durch ausgelassene Stimmung die Probleme des Alltags für einen kurzen Moment verschwinden. Selbstverständlich sollte hier auf einen verantwortungsvollen Konsum von alkoholischen Getränken geachtet werden. Dies gilt für Trinkspiele online wie offline. Explizit bei einem online Trinkspiel ist die Gefahr besonders hoch, sich zu überschätzen, besonders wenn man alleine in seiner Wohnung ist.

Die besten Online Trinkspiele

Nachfolgend werden die besten Websites und mobilen Apps mit Trinkspielen vorgestellt, welche sich online problemlos spielen lassen. Wie bereits erwähnt ist ein verantwortungsvoller Genuss von alkoholischen Getränken zu beachten und die Spieler sollten ihre persönlichen Grenzen kennen.

Ich hab noch nie App

Wer "Ich hab noch nie" online spielen will, wird sich sehr über unsere kostenfreie App freuen. Du findest sie hier:

https://games.beerpong.de/

Mit ihr kannst du auf Android, iOS und in deinem Browser "Ich hab noch nie" spielen. Es warten viele lustige Fragen und unterschiedliche Kategorien auf dich. So hast du für jede Altersgruppe und jeden Freundeskreis die perfekten Fragen parat.

Ähnlich wie bei Wahrheit oder Pflicht musst du hier Fragen beantworten. Dabei erfährst du viel über deine Mitspieler und alle kommen zügig auf einen angenehmen Pegel.

iSauf - das beliebteste Online Trinkspiel

Wenn man Trinkspiele online spielen möchte, dann denkt man sofort an die Website iSauf. Durch die derzeitige Pandemie erlebt das Spiel eine Art Hochkonjunktur. Das Spielprinzip ist dabei denkbar einfach und sorgt für eine Menge Spaß bei allen Mitspielern.

Als Erstes müssen alle Namen der Spieler eingetragen werden. Im Anschluss werden verschiedene Aufgaben an die Spieler verteilt. Diese können aus einfachen Handlungen bestehen wie einige Schlücke an verschiedene Mitspieler verteilen oder aber auch etwas komplizierter sein wie bestimmte akrobatische Kunststücke. So oder so verspricht iSauf eine Menge Spaß. Zusätzlich gibt es noch Ranglisten, was den Wettbewerbsdruck etwas erhöht. iSauf ist völlig kostenlos, jedoch gibt es die Möglichkeit die Betreiber finanziell durch kleine freiwillige Spenden zu unterstützen.

Die Piccolo-App - der Klassiker unter den Trinkspielen

Eine äußerst beliebte Trinkspiel-App ist Piccolo. Das liegt an dem äußerst einfachen Spielprinzip und den abwechslungsreichen Aufgaben. Das Trinkspiel ist nur als App für das Smartphone erhältlich. Auch hier werden zu Beginn die Namen aller Mitspieler in die App eingetragen.

Es gibt nun verschiedene Karten, welche spezielle Aufgaben erhalten. Rote Karten beinhalten Aufgaben für die Mitspieler, grüne Karten legen bestimmte Challenges fest und die blauen Karten geben Regeln bekannt. Diese Regeln sind beispielsweise, dass jeder Spieler ein bestimmtes Wort sagen muss, wenn er spricht. Vergisst er dieses Wort, muss er von seinem Getränk trinken.

Das Trinkspiel bietet verschiedene Modi an, welche sich in ihrem Härtegrad unterscheiden. Prinzipiell ist Piccolo kostenlos erhältlich. Die kostenlose Variante enthält jedoch nur den Grundmodus. Wer die weiteren Modi ausprobieren möchte, muss zwingend den Geldbeutel öffnen und 4,99 Euro pro Modi oder 9.99 Euro für das Gesamtpaket zahlen. Die App ist für Android und iOS erhältlich.

Drink Roulette - das einfachste Trinkspiel ohne große Regeln

Wer lieber auf komplizierte Regeln und Challenges verzichten möchte, der besorgt sich am besten die App Drink Roulette. Das Trinkspiel ist sehr einfach aufgebaut, noch einfacher als Piccolo und iSauf. Auch hier werden zu Beginn wieder alle Spielernamen in die App eingetragen, bevor es losgeht. Ein simples Glücksrad wird abwechselnd von jedem Spieler gedreht. Je nachdem, wo das Glücksrad stehen bleibt, gibt das Trinkspiel verschiedene Aufgaben an die Mitspieler weiter. Diese sind recht einfach gehalten wie beispielsweise eine kleine Tanzeinlage und das Trinken von einer bestimmten Anzahl an Schlücken.

Die App ist wie bereits erwähnt, sehr einfach gehalten und im Fokus steht lediglich das schnelle Trinken. Jedoch kann es schnell langweilig und einseitig werden, weswegen sich das Trinkspiel nur für ein kurzes Vergnügen Anbieter. Auch bei Drink Roulette ist der Grundmodus kostenfrei für iOS und Android erhältlich. Jedoch kosten die weiteren Modi mit anderen Aufgaben ebenfalls Geld. Dafür hat selbst die kostenfreie Version keine nervige Werbung geschaltet, was ein großer Vorteil ist.

Online Trinkspiele - nicht nur perfekt für die Pandemie

Die drei vorgestellten Trinkspiele eignen sich natürlich nicht nur für die aktuelle Situation, sondern auch mit anwesenden Personen steht einem lustigen Abend nichts mehr im Wege. Eine Vielzahl an lustigen Aufgaben versprechen viel Unterhaltung und sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Wer mehr Abwechslung möchte, kann bequem weitere Spielmodi dazu kaufen und die Entwickler somit unterstützen.