Trinkspiele Apps - Die 10 besten Trinkspiel Apps der Welt

Hier findest du die besten Trinkspiele Apps. Sie sind perfekt für eine Party, aber auch für zu Hause. Schau sie dir an und hab Spaß mit deinen Freunden!

Wem ist das nicht schon mal passiert? Man sitzt mit seinen Freunden am Wochenende zusammen, trinkt ein bisschen was, aber irgendwie kommt nicht so richtig Stimmung auf. Da können Trinkspiel Apps für den benötigen Spaß-Schub sorgen. Allerdings hat nicht jeder Spiele zu Hause und auch in die Kneipe nimmt man nur selten einen Bier Pong Tisch mit. Die Lösung: Trinkspiele Apps! Ihr braucht weder Würfel noch Karten und habt die unterschiedlichsten Trinkspiele mit eurem Smartphone immer und überall griffbereit. Wir stellen euch die zehn witzigsten Trinkspiele Apps für euren feuchtfröhlichen Partyabend mit Freunden vor.

Trinkspiele Apps machen Spaß und verbinden Menschen

Damit die Party ein voller Erfolg wird, sollte bei guten Trinkspiele Apps viel gelacht und natürlich eine Menge getrunken werden. Allerdings möchten wir mit diesem Artikel nicht zu einem exzessivem Saufgelage aufrufen, sondern euch lediglich ein paar witzige Apps präsentieren, die etwas Schwung in euren Abend bringen sollen. Aber Vorsicht: bei den meisten Apps wandert das Smartphone durch viele Hände und könnte beschwipst leicht mal fallen gelassen werden. Eine gute Schutzhülle und eine Panzerglasfolie sind daher sehr empfehlenswert. Oder noch besser: ihr benutzt für das Trinkspiel ein altes Zweit-Handy, das einige Kratzer problemlos vertragen kann. Die Apps sollten außerdem im Bestfall kostenlos zum Download verfügbar sein, damit ihr eure Kohle stattdessen in leckere Getränke investieren könnt. Die folgenden Trinkspiele Apps könnt ihr euch kostenlos im Google Playstore oder wahlweise im Apple App Store herunterladen.

1. Wahrheit oder Pflicht

Unter den Trinkspiel Apps ist „Wahrheit oder Pflicht“ ein absoluter Klassiker. Der Vorteil: mit der Trinkspiele App müsst ihr euch keine Fragen selbst ausdenken, sondern die App gibt kreative oder auch anzügliche Fragen vor – und die haben es teilweise echt in sich! Die Kategorien „jugendfrei“ bis „super schmutzig“ sorgen hierbei für ordentlich Abwechslung. Die Trinkspiel App hält aber auch viele lustige und abgedrehte Trinkspiel Aufgaben bereit, sollte ein Spieler sich für „Pflicht“ entscheiden. So muss ein Spieler beispielsweise so tun, als hätte er Sex mit der Person neben sich oder einem Mitspieler ein bisschen den Hintern versohlen. Wie immer gilt: wer eine Frage vom Trinkspiel nicht beantwortet, oder die gestellte Aufgabe nicht besteht, muss trinken.

2. I never Party

Mit einer guten Trinkspiel App hat man immer Spaß

Fast jedem bekannt ist auch das Trinkspiel „Ich hab noch nie“. Die App „I never Party“ greift den Spieleklassiker auf und hält für euch über 1.500 abwechslungsreiche Fragen bereit, so dass ihr euch nicht selbst ständig neue Fragen ausdenken müsst. Wenn ihr wollt, könnt ihr euch aber auch eigene Fragen überlegen und zum Trinkspiel hinzufügen. Mit dieser Trinkspiele App lernt ihr eure Freunde noch einmal von einer ganz anderen Seite kennen, denn die vielfältigen Fragen bringen intime Informationen ans Tageslicht, die durchaus auch etwas schlüpfrig sein können. So erfahrt ihr zum Beispiel, ob eure Mitspieler schon mal für eine andere Person gestripped haben, oder Sex in einem Aufzug hatten. Das Prinzip ist simpel: beantwortet ein Spieler die Frage mit Ja, muss er trinken. Ihr werdet überrascht sein, welche intimen Details bei diesem Trinkspiel verraten werden. Natürlich gilt es hierbei ehrlich zu sein, ansonsten macht das Spiel keinen Spaß.

3. Trink

Die Trinkspiel App mit dem Namen „Trink“ hält, was sie verspricht. Das Trinkspiel vereint eine Reihe von Apps mit Partyspielen, die für gute Stimmung sorgen. Ihr startet mit einem Trinkspiel mit Karten und nach einigen Runden müsst ihr dann auch Quizzes und kleine Geschicklichkeitsaufgaben bewältigen. Aber auch Ratespiele und Aufgaben, bei denen ihr in alter Activity-Manier etwas zeichnen müsst, sind in der App enthalten. Mit „Trink“ wird euch garantiert nicht langweilig, da die Trinkspiele App sehr vielfältig ist. Wenn ihr wollt, könnt ihr das Spiel und die Spielkarten nach euren eigenen Wünschen im Design individuell anpassen. Der Vorteil: „Trink“ ist auch für große Party-Runden gut geeignet, da die Spielerzahl unbegrenzt ist.

4. Dirty Charades

Wer seine Englisch-Kenntnisse testen möchte, oder internationalen Freunde hat, darf auch hier gerne zu Trinkspiel Apps greifen. Die Trinkspiele App „Dirty Charades“ bringt als nicht-jugendfreie Variante des altbekannten Spiels Scharade besonders viel Spaß. In zufälliger Reihenfolge werden euch witzige und teilweise schlüpfrige Begriffe gezeigt, die ihr natürlich auf englisch erraten müsst. Die App zählt alle erratenen Wörter und stoppt zudem auch noch die Zeit. Auch bei dieser Trinkspiele App wird es feuchtfröhlich, da jeder, der einen Begriff nicht erraten hat, natürlich trinken muss.

5. Trinkspiel Party

Wer keine Lust auf ständige Wiederholungen von Trinkspiele Aufgaben hat, für den ist die App „Trinkspiel Party“ genau richtig. Bei dieser Trinkspiel App gibt es tausende von Spielkarten, die sich erst wiederholen, wenn ihr wirklich alle Aufgaben durchgespielt habt. Dies funktioniert auch nach dem Beenden der App. Damit es nicht langweilig wird, gibt es eine große Bandbreite an Kategorien, die sich immer wieder abwechseln. Und selbstverständlich kommt auch der Trinkspaß nicht zu kurz. So muss beispielsweise ein Spieler drei Kleidungsstücke ausziehen, oder sein Glas komplett austrinken. Aber auch Songs erkennen oder die Unterwäsche-Farbe seiner Mitspieler erraten können Aufgaben sein, die ihr absolvieren müsst. Ansonsten muss selbstverständlich getrunken werden.

6. Pest

Für besonders Ambitionierte, die weniger spielen und mehr trinken wollen, gibt es Trinkspiel Apps wie „Pest“. Der Vorteil: ihr müsst bei diesem Trinkspiel keine Aufgaben lösen und werdet dadurch noch schneller betrunken. Das Trinkspiel basiert auf dem klassischen Würfelspiel. Das Würfeln übernimmt hierbei per Knopfdruck die App für euch. Die Regeln sind mehr als simpel: jeder Spieler muss reihum würfeln und bei einer bestimmten Zahl trinken. „Pest“ ist wohl die unkomplizierteste unter den Trinkspiele Apps.

7. Picolo

Die App Picolo ist besonders gut geeignet, wenn der Abend schon etwas fortgeschritten ist und alle bereits gut drauf sind. Außerdem benötigt ihr beim Picolo Trinkspiel nicht mehr all zu viel Konzentration. Die App fordert euch zu kleinen Aktionen oder Aufgaben auf, die ihr erledigen müsst. Aber Achtung! Hier kann's auch schon mal peinlich werden, denn die Anweisungen vom Picolo Trinkspiel reichen von lustig über abgedreht bis erotisch. So müsst ihr unter anderem einem Teammitglied am Ohr knabbern, oder vor versammelter Mannschaft euren Hintern zeigen. Natürlich hat die App Picolo auch immer zur Folge, dass einer oder mehrere Spieler trinken müssen. Vorteil: komplizierte Regeln gibt es beim Picolo Trinkspiel nicht. Die Trinkspiel App ist leicht verständlich und wird eure Party ordentlich aufmischen.

Es wird zudem eine Premiun Version von dem Picolo Trinkspiel angeboten. Sie ist jedoch verhältlnismäßig kostspielig.

8. Drink Roulette

Wer nicht genügend Geld übrig hat, um richtiges Roulette zu spielen, für den bietet die Trinkspiele App „Drink Roulette“ mindestens genauso viel Spaß. Fünf verschiedene Spielversionen können hier gewählt werden – von „lasst es uns heute chillig angehen“ bis „trinken bis zum umfallen“. Danach ist der Spielablauf relativ simpel: Die Namen der Spieler eintragen, Glücksrad drehen und Aufgaben absolvieren oder Fragen beantworten. Mal geht es um Schnelligkeit, mal gibt es lustige Abstimmungen und mal gilt es originelle Trinkregeln zu befolgen. Die Herausforderungen sind zumeist schnell gemeistert, sodass das Trinkspiel sehr flüssig ohne große Unterbrechungen läuft. Absolutes Highlight: knallharte Battles, in denen der Verlierer alles exen muss. Diese Trinkspiel ist also nur was für hartgesottene.

9. Drinkaholic

Einen unvergesslichen Partyabend schafft auch die Trinkspiel App „Drinkaholic“. Bei diesem Trinkspiel wählt ihr zunächst einmal zwischen drei Spielmodi: „nüchtern“, „angeheitert“, oder „betrunken“. Im Modus „Nüchtern“ werden Aufgaben und Fragen gestellt, die euch erst einmal in Partystimmung bringen sollen. Zum Beispiel wird ein „Handmeister“ in der Runde festgelegt, der so oft er will seine Hand in die Luft strecken kann und alle anderen müssen mitmachen. Wer als letztes die Hand hoch hält, muss trinken. Der Spielmodus „Betrunken“ fährt hingegen mit härteren Geschützen auf. Krasse und peinliche Herausforderungen sind hier garantiert. So muss ein Mitspieler beispielsweise an irgendeine Nummer eine SMS schicken, deren Inhalt von der Gruppe festgelegt wird. Macht der Spieler es nicht, muss er fünf Schlücke trinken. Macht er es, müssen alle Mitspieler drei Schlücke trinken. Vorteil: die Trinkspiele Aufgaben werden für die Abwechslung im Trinkspiel jede Woche aktualisiert.

10. Let's get wasted

„Let's get wasted“ ist eine Trinkspiel App, die eher für die späteren Abendstunden gedacht ist, wenn alle in der Runde schon ordentlich geglüht haben. Die App berechnet euren Promillewert anhand der geleerten alkoholischen Getränke. Außerdem zeigt sie für jeden Spieler an, wie viel Zeit gebraucht wird, um wieder nüchtern zu werden und schlägt dafür auch Aufgaben vor. „Let's get wasted“ ist sozusagen ein umgedrehtes Trinkspiel, aber nicht weniger lustig.

Fazit

Wenn ihr merkt, dass eure Party nicht so gut läuft wie geplant, dann öffnet eine der vielen Trinkspiele Apps und hebt die Stimmung damit auf ein ganz anderes Level. Denn ein gutes Trinkspiel bringt jede noch so langweilige Feier in Schwung. Gleiches gilt übrigens auch für unsere coolen Bierpong Becher. Daher bieten sich die zahlreichen Apps auch an Feiertagen wie Silvester besonders gut an. Die kreativen Fragen und Trinkspiele Aufgaben, die ihr mit euren Freunden bewältigen müsst, bringen Spaß und sorgen für einen feuchtfröhlichen Abend, den ihr nie vergessen werdet. Aber auch simple Trinkspiel Apps können etwas Abwechslung in euren Partyabend bringen. Also Prost und habt Spaß!